Für Deppi von mir

Es tut so weh...

Am 09.05.2014 haben wir Deine Urne abgeholt. Ich habe sehr mit den Tränen gekämpft. Als ich dann mit "Dir" im Arm ins Auto stieg, wurde der Himmel dunkel,
es hat geblitzt, gedonnert und gehagelt. Mein Wetter! Und ich wusste, alles ist gut. Du bist gut angekommen. Danke mein Sternchen!

Nun steht Deine Urne in unserer Wohnzimmervitrine. Papa hat ein ganzes Fach für Dich geräumt und es für Dich hergerichtet. Dein privates Regenbogenland bei uns Zuhause.
Ich hoffe, Du magst dort sein. Auch die Urne von Saschas Miez haben wir dazugestellt. Es stört Dich doch nicht?

Damit ich Dich immer sehen kann, habe ich ein Bild gebastelt und es ziemlich groß auf Alu drucken lassen. Du und Motte im Regenbogenland. Der Druck ist wunderschön geworden
und es wird für immer über meinem Schreibtisch hängen.